Sonnenenergie

Das Abc alternativer Energie (Logo)Das A B C von alternativer Sonnenenergie (Header)

Sie sind hier: > Alternative Energien > Sonnenenergie

Sonnenkraft, seit Millionen Jahren eine saubere Energiequelle

Seit Jahrmillionen schickt die Sonne gratis Licht und Wärmeenergie zur Erde. Mit dieser Kraftquelle den eigenen Energiebedarf zu decken erscheint mehr als vernünftig und sollte sich durchaus wirtschaftlich rechnen, zumal die Stromgewinnung mit eigenen, neuinstallierten Dachsolaranlagen nach dem EEG (Erneuerbare Energien Gesetz) nach wie vor gut gefördert wird. Die deutliche Zunahme der mit Solarmodulen bestückten Wohnhausdächer ist seit 2000 unübersehbar und beweist die Rentabilität einer eigenen unabhängigen Energiesicherung.

Photovoltaik, die saubere und leise Stromerzeugung mit Sonnenkraft wurde als äußerst umwelteffiziente Energieform bereits eingehend getestet und wird auch weiterhin ständig weiterentwickelt.

Erneuerbare Sonnenenergien

Solarenergie kann hierbei sowohl zur Gewinnung von Solarstrom verwendet werden oder man nutzt Solarwaerme-Systeme, welche die Sonnenwärme direkt zur Wärmegewinnung für Warmwasserbereitung und Heizung liefern.

Mit den Jahren wurde die Montage von Solarmodulen mehr und mehr vereinfacht und die technische Produktion der Solarzellen im großen Stil ausgebaut. Die Leistungsfähigkeit der Sonnenzellen wurde immer weiter durch Verbesserungen der Leiter gesteigert und die Stückkosten der einzelnen Siliziumscheiben wurden durch eine ständige Verfeinerung der Plattenstärke reduziert.

Photovoltaik-Technologie für saubere Sonnenenergie ist auf dem besten Weg für jeden interessant zu werden, der steigenden Energiekosten mit Eigeninitiative entgegenwirken will.

Zusammen mit den Vergütungen pro Kilowattstunde nähert sich der Solarstrompreis immer näher an den Haushaltsstrompreis der öffentlichen Netze an.

Sonnenkollektoren lassen sich auf offenem Gelände freistehend montieren oder auf dem Dach aufgesetzt, bzw. ins Dach integriert installieren. Schon ca. 12m2 einer gut sonnenbeschienenen Dachschräge eines Wohnhauses sind ausreichend um genügend Solarstrom für einen durchschnittlichen Einfamilienhaushalt zu erzeugen.

Photovoltaikanlagen, die auf das Dach montiert sind, werden besser hinterkühlt und belüftet, was bei der Solarstromerzeugung von Vorteil ist. Dagegen ist bei einer integrierten Dachmontage der Wärmeverlust geringer, was wiederum Solarwärmeanlagen zum Vorteil kommt. So können beide Montagearten die Energieleistung auf ihre Weise steigern.

Umweltschonend arbeitende Sonnenpanels sind eine ideale Energiequelle um im individuellen Rahmen die eigene Energieversorgung abzusichern und von Energieträgern wie Öl und Gas unabhängiger zu werden. Voraussetzung ist natürlich ein Standort, der ausreichend Sonne bietet, um nicht auf andere zusätzliche Energiequellen angewiesen zu sein. In diesem Fall wäre zu prüfen, welche andere saubere Energieform sich vor Ort als ideale Ergänzung anbieten würde.

Erneuerbare Solarenergie für Wärme und Strom

Obwohl auch die Erzeugung von Solarstrom im großen Maßstab erprobt wird, spielen hier neben wirtschaftlichen Gesichtspunkten platzmäßige Faktoren und der Landschaftsschutz eine Rolle.

Technische Ingenieurkunst und private Entwicklungs-projekte haben bereits die unterschiedlichsten solargetriebenen Fahrzeuge hervorgebracht. Die meisten Prototypen sind noch weit entfernt von Serienproduktionen, doch durch Sonnenkraft angetriebene Autos sind eine mögliche Alternative in einer Zukunft, die von globaler Erwärmung und vom Treibhauseffekt bestimmt wird. Seit Jahren gibt es Wettbewerbe um effektive Solarfahrzeuge mit vielversprechenden technischen Fortschritten.

Solarwärme und Solarstrom direkt nutzen

Nutzung von Solarenergie im öffentlichen Raum

Im privaten wie im öffentlichen Leben finden solarbetriebene Anlagen bereits breiten Einsatz. So sieht man im Straßenverkehr schon oft zentrale Parkautomaten und Überwachungskameras, die aus eigenen Sonnenkollektoren ihre Energie beziehen. Für Haus und Garten sind Außenbeleuchtungen, Gartenlampen und andere, nützliche solarbetriebene Gartentechnik wie mit Sonnenzellen bestückte Teichfontänen oder Solarteichpumpen im Handel erhältlich. Sonnenkollektoren in öffentlichen Bereichen und in Privathaushalten sind ein umweltfreundlicher Schritt in Richtung "grüner Technologie vor Ort", wie Solar Klimaanlagen oder kochen mit Sonnenenergie und einem kleinen selbstgebauten Solarofen.

Sitemap   Impressum   Kontakt   Rechtliches & Haftungsausschluss
© 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten

Sonnenenergie