Biobrennstoffe - Pro und Contra

Biobrennstoffe : Vor- und Nachteile (Logo)Biobrennstoff Produktion zur Herstellung von Biosprit (Header)

Sie sind hier: > Alternative Energien > Biobrennstoffe

Vor- und Nachteile der Biobrennstoff Produktion

Es ist in vielen Ländern an der Zeit der Tatsache ins Auge zu sehen und sich einzugestehen, dass die Abhängigkeit vieler Volkswirtschaften von ausländischem Öl nichts weiter bewirkt hat, als dass die Verbraucher Dunstwolken verursachen, die Löcher in die Ozonschicht fressen.

Um die Ozonschicht des Planeten davor zu bewahren wie ein Schweizer Käse auszusehen, müssen Industrien und Technologien weltweit beginnen erneuerbare Brennstoffe einzusetzen, die eine bessere Alternative für den Brennstoffmarkt sind als die momentan rauchenden Benziner.

Es gibt viele Vorteile, die für den Einsatz erneuerbarer Brennstoffe als alternative Energieversorgung für die täglichen Kurzstrecken und Pendlerfahrten sprechen. Dennoch sollte auch erwähnt werden, dass die Biobrennstoff Herstellung auch mit negativen Begleiterscheinungen belastet ist.

Um den Stellenwert der Biobrennstoffe auf einem sprithungrigen Verbrauchermarkt umfassend beurteilen zu können, ist es wichtig die Auswirkungen neuer Biobrennstoffe auf diesen Markt mit zu berücksichtigen.

Vorteile von erneuerbarem Biosprit

Da Biobrennstoffe aus erneuerbaren Energiequellen wie Tierdung und manchmal auch aus gebrauchtem Pflanzenöl hergestellt werden, sind sie eine sauberere Alternative als Energie, die aus fossilen Brennstoffen erzeugt wird. Aus diesem Grund erhalten "Bio Brennstoffe" auch positive Beurteilungen aus der Recyclingbranche und Recycling Heizkraftwerken.

Es geht jedoch nicht nur darum der Atmosphäre eine wohlverdiente Pause zu gönnen. Energie aus Biosprit und Biobrennstoff Produktionen sind auch wirtschaftlich genug um alle Fahrzeugtypen anzutreiben. Grüne Produkte wie Wasserstoff, Ethanol und Biodiesel können Ihnen auch eine geruchsfreie Fahrt garantieren. Darüber hinaus sind Biobrennstoffe wie Biosprit recht Kosten effizient, was Ihnen einen großen Vorteil bei den ständig steigenden Benzinpreisen verschafft.

Der ganze Produktionsprozess von Biosprit ist obendrein schneller als der von Energieträgern, welche aus fossilen Brennstoffen hergestellt werden, da die Bioenergie innerhalb einer Getreidesaison produziert werden kann. Daher ist beispielsweise Biosprit aus Algen, auch bekannt als Biobrennstoff der dritten Generation, in einem hohen Maß erneuerbar. Dies ist der Fall, weil Algen schnell und leicht kompostiert werden können und sich außerdem noch hervorragend zur Massenproduktion eignen.

Nachteile von Biosprit und anderen Biobrennstoffen

Die Biobrennstoff Herstellung kann mehr Energie erfordern als erzeugt wird

Manchmal hat das Leben die üble Angewohnheit uns auf den Boden der "realen: Tatsachen zurück zu holen. Dies ist auch der Fall bei der Biobrennstoff Herstellung und dem Verbrauch der Bioenergieträger. Ackerflächen und sogar der Anbau im großflächigen Stil kann nur einen Teil der Nachfrage decken. Um genügend Getreidepflanzen anzubauen um den Bedarf eines (manchmal lächerlichen) Kundennachfrage einzig mit Biosprit zu decken, würden bedeuten, dass man alle Wälder und sonstigen Freiflächen in Ackerland umwandeln müsste. Das bedeutet, die Biobrennstoff Herstellung letztlich fast mehr Energie erfordert als sie erzeugen kann! So gibt es beispielsweise Schätzungen, dass Ethanol für jede einzelne Einheit an Energie, die benötigt wurde um es zu herzustellen, etwa 1,5 Einheiten an Energie produziert.

Da Biobrennstoffe bzw. Biosprit wie Biodiesel regenerative Energiequellen sind, heißt dies, dass sie eine recht kurze Haltbarkeit haben. Außerdem hat Biodiesel die Tendenz in kalten Temperaturen zu verdicken, was Ihren Fahrzeugmotor verstopfen kann. Da Biosprit ein biologisch abbaubarer Treibstoff ist, neigt er dazu ein mikrobischer Anziehungspunkt zu sein. Dies kann zu betrieblichen Störungen führen, da er veranlassen kann, dass Ihr Verbrennungsmotor erodiert.

Es mag manchmal sehr schwer und bisweilen gar unmöglich erscheinen, die Verbraucher von einer unersättlichen Nachfrage nach Brennstoffen zu entwöhnen, doch es ist nicht unmöglich. Die Biobrennstoff Produktion hat gezeigt, dass die Verbraucher bereit und Willens sind am neuen "Energiezeitalter" mit einem umweltfreundlichen Lächeln mitzuwirken.

Sitemap   Impressum   Kontakt   Rechtliches & Haftungsausschluss
© 2007-2018 - Alle Rechte vorbehalten

Über die Vorteile und Nachteile erneuerbarer Biobrennstoff Produktion